Schließen

Hochalpiner Ausbildungskurs Wallis

...Hohepunkte der Alpen

Wo geht man hin, wenn man seine Fähigkeiten im Hochalpin-Bergsteigen verbessern will?

Am besten in die Walliser Alpen! Dafür gibt´s 2 gute Gründe: 

  • Die Walliser Alpen besitzen die meisten Viertausender von allen Alpengruppen und
  • sie sind die Alpengruppe mit der größten Vergletscherung.

Hier finden Sie neben großen Gletschern auch mächtige Felstürme. Sie haben die Möglichkeit viele klassische Gipfeltouren zu gehen. Das Üben macht hier doppelt Spaß.

ALPFOX Tourenplan

Als Höhepunkt der Kurswoche steht zusätzlich zum Wochenprogramm die selbständige Besteigung eines Walliser Viertausenders zur Wahl.

Mo: Aufstieg zur Ornyhütte (2826 m).

Di: Klettertag mit Grundlagen der Sicherungs- und Klettertechniken.

Mi: Eisausbildung auf dem Glacier Trient.

Do: Gipfeltour Aiguille Tour (3540 m).

Fr: Tour zur Tracuithütte (3256 m).

Sa: Hochtour nach gemeinsamer Planung aufs Bishorn (4153 m).

So: Heimreise, evtl. Reservetag

Voraussetzungen

Sie haben bereits Bergwandererfahrung. Nicht notwendig ist Erfahrung in Fels und Eis. Sie sollten aber eine gute Grundkondition mitbringen, um 4–5 Stunden am Tag mit Genuss bergsteigen zu können. 

Anforderungen

Technisch leichtere Gletscher- und Felstouren auf hohe Berge, die überwiegend über Normalwege bestiegen werden Trittsicherheit und Ausdauer für Ganztagestouren.

Inkludierte Leistungen

  • Wir führen Kleingruppen mit individueller Betreuung
  • Modernste Ausbildungsmethodik (individuell-zielorientiert-lustvoll)
  • Staatlich geprüfte ALPFOX -Bergführer
  • Leihausrüstung für Sie: Gletscherausrüstung, Steigeisen, Pickel, Eisschrauben, Seile, Klettergurte, Helme, Sicherungsgeräte
  • Rahmenprogramm
  • Wir übernehmen die gesamte Planung und Organisation

Termine & Preise

Kurskosten: € 995,-
Inkl. Bergfuchs-Einkaufsgutschein € 40,- einzulösen direkt im Geschäft oder im Online-Shop 

Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen 

Zusatzkosten: Quartier, Seilbahn 

Termin: auf Anfrage

Bitte vereinbaren Sie Ihr individuelles Angebot telefonisch: +43 (0)664 88 71 79 44 oder per E-Mail: skischule@alpfox.com